Immobilienlexikon

Begriff suchen:

Mietkaution

Die Mietkaution ist eine Kaution die in der Regel drei Monatsmieten beträgt und dem Vermieter eine Sicherheit gibt, da der Vermieter mit ihr Mietrückstände oder Reparaturen sowie Beschädigungen begleichen kann. Nach Beendigung des Mietverhältnisses muss die Kaution inklusive Zinsen an den ehemaligen Mieter übergeben werden.

Mietspiegel

Ein Mietspiegel ist eine Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete im frei finanzierten Wohnungsbau. Er verschafft einen Überblick darüber, wo die Mieten wie hoch sind.

Miteigentumsanteil

Der Miteigentumsanteil ist der Anteil eines Eigentümers am gemeinschaftlichen Eigentum (z.B. Grundstück, Treppenhaus etc.). Er wird in der Teilungserklärung festgelegt.