Tolle 2-Zimmer Altbauwohnung zwischen Paul-Lincke-Ufer und Görlitzer Park

10999 Berlin, Kreuzberg

weiterleiten

Angebot weiterleiten

mb

Überblick Objekt-Nr. 5576

Kaufpreis
399 000 EUR
Zimmeranzahl
2
Wohnfläche
66 m²
Etage
4
Baujahr
1888

Kosten

Hausgeld
219 EUR
Provision/Courtage inkl. MwSt.
6,96%

Bausubstanz

Balkon/Terrasse
nein
Einbauküche
nein
Personenaufzug
nein
Vermietet
nein
Heizungsart
Gasheizung, Etagenheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchswert
141 kWh/(m²*a)
Garten/-mitbenutzung
nein
Rollstuhlgerecht
nein
mehr anzeigen

Zum Verkauf steht eine 2-Zimmerwohnung in der 4.Etage des Vorderhauses eines Berliner Altbaus aus dem Jahre 1888. Die Wohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 66m². Altbautypisch sind die abgeschliffenen Holzdielen in den beiden Zimmern und im Flur, die hohen Decken sowie einige Holztüren. Durch die großflächigen Fensterfronten ist die Wohnung sehr hell und freundlich. Die Zimmer sind zur Ostseite in Richtung Straße ausgerichtet, Küche und Bad zeigen nach Westen zur Hofseite. Die Beheizung erfolgt über eine Gas-Etagenheizung; Warmwasser wird mittels Durchlauferhitzer erzeugt. Ein Kellerraum ist der Wohnung zugeordnet.

Das Haus liegt zwischen dem Paul-Lincke-Ufer (Landwehrkanal) und dem Görlitzer Park. Sowohl Kreuzberger als auch zahlreiche Besucher verbringen ihre Zeit gern in den zwei stadtbekannten Parks (im Görlitzer Park und Viktoriapark) und am Landwehrkanal. Vom 66 Meter hohen Kreuzberg im Viktoriapark hat der Stadtteil seinen Namen. Der Landwehrkanal bietet schattige Wege zum Spazierengehen, Radfahren und Verweilen. Die Gastroszene in Kreuzberg ist so vielfältig wie seine Einwohner. Märkte, Cafés, Restaurants und Bars bieten die verschiedensten kulinarischen Erlebnisse. Auf den vielen unterschiedlichen Wochenmärkten lässt sich zum Beispiel super der Wocheneinkauf erledigen. Ein Highlight in Kreuzberg ist außerdem die Markthalle Neun, die fußläufig zu erreichen ist. Die U-Bahnstationen Schönleinstraße (U8), Görlitzer Bahnhof (U1, U3) und Kottbusser Tor (U1, U3, U8) befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Bei Interesse an diesem Angebot senden Sie uns gern vorab eine Anfrage über das Internetportal oder per Mail an info@berlinmaegleren.de. Sie erhalten dann zunächst das Exposé von Ihrer Ansprechperson Simone Sczepanski per Mail sowie einen Vorschlag zur Besichtigung (falls gewünscht). Für Fragen vorab erreichen Sie Frau Sczepanski auch mobil unter 0175 18 16 529


 

Berechnen Sie mit unserem Partner der Interhyp AG die optimale Hausfinanzierung für Ihre Immobilie in Deutschland.