Exklusive Dachgeschoss-Maisonette mit Einliegerwohnung eines gepflegten Altbaus nahe dem Lietzensee

14057 Berlin, Charlottenburg

weiterleiten

Angebot weiterleiten

mb

Überblick Objekt-Nr. 5187

Kaufpreis
1 068 750 EUR
Zimmeranzahl
4,5
Wohnfläche
160 m²
Etage
6
Baujahr
1900

Kosten

Hausgeld
417 EUR
Provision/Courtage inkl. MwSt.
7,14%

Bausubstanz

Balkon/Terrasse
ja
Einbauküche
ja
Personenaufzug
nein
Vermietet
nein
Zustand
modernisiert
Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchswert
143 kWh/(m²*a)
Garten/-mitbenutzung
nein
Rollstuhlgerecht
nein
mehr anzeigen

Diese moderne, lichtdurchflutete Dachgeschoss-Wohnung befindet sich in der 5. und 6. Etage eines sehr gepflegten Wohn- und Geschäftshauses aus der Jahrhundertwende und wurde erst 2017/2018 umfangreich und hochwertig modernisiert. Sie verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 160m² inklusive einer ca. 25m² großen Einliegerwohnung und erstreckt sich über zwei Ebenen. Ein Highlight des Objektes ist die riesige Panorama-Fensterfront im Wohnbereich des Eckgebäudes. Zum Feierabend lassen sich von hieraus traumhafte Sonnenuntergänge genießen. Insbesondere besticht diese geschmackvoll designte Wohnung durch ihre offene Raumgestaltung und den außergewöhnlich hohen Decken im Wohnbereich. Die integrierten freiliegenden Holzbalken haben einen speziellen Charme und verbinden sich farblich wunderbar mit dem geschmackvollen, hochwertigen Eiche-Echtholzparkettfußboden und den Holzfensterrahmen. Eine Fußbodenheizung mit individueller und automatisierter Steuerung der Firma JUNG und Klimaanlage in beiden Stockwerken gehören zur Ausstattung. Die große, perfekt angepasste deutsche Marken-Einbauküche von Schüller mit hochwertiger Keramikarbeitsfläche lässt keine Wünsche offen. Sie verfügt über elektrische Geräte der Firma Miele (u.a. über einen separaten Backofen, Dampfgarer sowie Tellerwärmer) und bietet viel Stauraum für jegliche Küchenutensilien und Vorräte. Die separat platzierte Kücheninsel mit Induktionskochfeld und integriertem Muldenlüfter dient gleichzeitig als Verbindung zum sich anschließenden Essbereich. Eine kleine Kammer in Reichweite der Küche kann als Hauswirtschaftsraum genutzt werden.

Auf dieser Etage befinden sich zwei weitere Zimmer, wovon das Kleinere beispielsweise als Büro dienen könnte und das Größere als Gäste- oder Kinderzimmer. Die verspiegelten Einbauschränke im Flurbereich eignen sich hervorragend als Garderobe.

Ein hell gestaltetes Tageslichtbad mit großformatigen Feinsteinzeug-Fliesen und einer bodengleichen Dusche befindet sich ebenso auf der unteren Etage. Hier findet auch die Waschmaschine ihren Platz. Die Bäder in der Wohnung sind mit hochwertigen Designer-Bad-Armaturen deutscher Qualität aus der AXOR Linie von Hansgrohe, entworfen vom italienischen Architekten Antonio Citterio, ausgestattet.

Abgetrennt durch eine Tür im Eingangsbereich gelangt man zur Einliegerwohnung, die über ein Zimmer mit offener Küche, einem modernen Duschbad sowie einer Abstellkammer im Flurbereich verfügt. Diese kann separat vermietet werden (ca. 350 € netto kalt / Monat). Eine Vermietung als Ferienwohnung z.B. über AirBnB wäre ebenfalls möglich (konform mit geltendem Berliner Recht). Die Einliegerwohnung kann aber auch problemlos in die Wohnung als z.B. weiteres Kinderzimmer mit ensuite Bad integriert werden.

In die oberste Etage gelangt man über eine Holztreppe neben dem Küchenbereich der Hauptwohnung. Von hier aus hat man Zugang zur uneinsehbaren Dachterrasse, die einerseits nach Süd-Westen und andererseits nach Nord-Osten ausgerichtet ist. Da die Wohnung höher gelegen ist als die Nachbarhäuser, ist ein herrlicher Weitblick garantiert! Ein Strom- und Lichtanschluss auf der Terrasse ist vorhanden.

Von der Galerie, die in der obersten Etage liegt, blickt man in den offenen Wohnbereich in die untere Etage hinunter. Auf dieser Ebene gelangt man nun in den Relax- und Ruhebereich und betritt zuerst das schicke Bad mit freistehender Wanne, welches sich dem Ankleidebereich sowie dem Schlafzimmer anschließt.

In der gesamten Wohnung gibt es überproportional viele Steckdosen in verschiedenen Bereichen. Medienanschlüsse für Kabelfernsehen und Telefon sind ebenfalls ausreichend in allen Räumen vorhanden (6x). Die Beheizung erfolgt zentral über Fernwärme. Es gibt keinen Aufzug.

Ein ca. 15 m² großer, trockener Keller mit Fenster für natürliche Beleuchtung / Belüftung sowie Stromanschluss steht dem neuen Eigentümer zur Verfügung.

Das monatliche Wohngeld beträgt aktuell 417€. Darin inbegriffen sind Instandhaltungsrücklagen i.H.v. von 127€ sowie die Heizkosten. Der jetzige Eigentümer erwartet jedoch sogar eine Rückerstattung, so dass damit zu rechnen ist, dass das Wohngeld in der nächsten Abrechnung nach unten korrigiert wird.

LAGEBESCHREIBUNG:

In sehr beliebter Charlottenburger Lage, nahe dem Lietzensee mit seinem angrenzenden Lietzenseepark bietet die direkte Umgebung einerseits eine Wohlfühl-Oase mitten in der Berliner City-West und andererseits jegliche Annehmlichkeiten einer Metropole. In direkter Nähe haben Sie die Möglichkeit Ihren täglichen Einkauf bei Edeka, Rewe oder einem Bio-Supermarkt zu erledigen. Ein französischer Bäcker ist sogar direkt im Haus. Auch Restaurants, Cafés, Apotheken, Banken, Ärzte, Kiosks (DHL, Hermes), ein Friseur und ein Imbiss sind fußläufig zu erreichen. Für ausgiebige Shoppingtage nutzen Sie die Fußgängerzone der Wilmersdorfer Straße oder auch den berühmten Kurfürstendamm mit seinen schicken Designer-Boutiquen, Kaufhäusern, Geschäften, Dienstleistungsangeboten und kulturellen Einrichtungen. Zum bekannten Schloss Charlottenburg gelangt man beispielsweise mit dem Fahrrad in weniger als 10min (20 min zu Fuß).

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist sehr gut. Am S-Bahnhof Charlottenburg (ca. 10 min Fußweg) fahren die Linien S3, S5, S7, S9 sowie diverse Regionalbahnen. Mit der S-Bahnlinie S9 oder der Regionalbahn hat man direkten Anschluss zum Flughafen Schönefeld (ohne Umstieg). Zum S-Bahnhof Messe Nord/ICC (Ringbahnen S41 und S42 sowie S46) sind es ca. 600 m. Vor dem Nachbarhaus befindet sich eine Bushaltestelle der Linie M49, die beispielsweise Verbindungen zum S- Bahnhof Charlottenburg und dem Bahnhof Zoo bieten. Weitere Buslinien (309, X34, X49) stehen am nahegelegenen Amtsgerichtsplatz zur Verfügung. Ein ca. 10 minütiger Fußweg durch den Lietzenseepark führt zum U-Bahnhof Sophie-Charlotte-Platz (U2). Eine weitere U-Bahnlinie (U7) fährt ab dem Bahnhof Wilmersdorfer Straße, der in ca. 13 min zu Fuß oder auch mit dem Bus (M49) schnell erreicht wird. Der Hauptbahnhof ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in 20 min erreichbar.

Mit dem Auto ist man im Nu auf der Avus und der Stadtautobahn A100 und hat somit eine gute Verbindung in Berlin und Umgebung. Bei "normaler" Verkehrslage ist man in ca. 15 bis 20 min am Flughafen Tegel und in ca. 45 min am Flughafen Schönefeld.

Überzeugen Sie sich selbst von dieser besonderen Immobilie! Gern präsentieren wir Ihnen dieses Schmuckstück persönlich vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Ansprechpartner:

Simone Sczepanski

Mail: info@berlinmaegleren.dk

Mobil: 0175 181 65 29


 

Berechnen Sie mit unserem Partner der Interhyp AG die optimale Hausfinanzierung für Ihre Immobilie in Deutschland.