Kapitalanlage direkt am Landwehrkanal Kreuzberg: 2 Zimmer-Altbauwohnung

10999 Berlin, Kreuzberg

weiterleiten

Angebot weiterleiten

mb

Überblick Objekt-Nr. 5390

Kaufpreis
357 000 EUR
Zimmeranzahl
2
Wohnfläche
42 m²
Etage
2
Baujahr
1900

Kosten

Hausgeld
105 EUR
Provision/Courtage inkl. MwSt.
7,14%

Bausubstanz

Balkon/Terrasse
nein
Einbauküche
nein
Personenaufzug
nein
Vermietet
ja
Zustand
renovierungsbedürftig
Heizungsart
Gasheizung, Etagenheizung
Wesentlicher Energieträger
Erdgas leicht
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieverbrauchswert
157,5 kWh/(m²*a)
Garten/-mitbenutzung
nein
Rollstuhlgerecht
nein
mehr anzeigen

Zum Verkauf steht eine langfristig vermietete ca. 42m² große 2-Zimmerwohnung in der 2.Etage des Seitenflügels eines Berliner Altbaus direkt am Paul-Lincke-Ufer. Die Zimmer und die Küche sind zur Hofseite ausgerichtet. Die Wohnung ist seit 2009 unbefristet vermietet und wird als Kapitalanlage verkauft. Aktuell zahlt der Mieter 336 € netto kalt monatlich. Die Betriebskostenvorauszahlung beträgt 58 €. Dies ergibt eine Jahresnettokaltmiete von 4.032 € und eine Rendite von 1,13%. Aufgrund der stark nachgefragten Lage und des knappen Wohnungsangebotes im Bezirk Kreuzberg kann man auch in der Zukunft mit einer Wertsteigerung rechnen. Alle Einheiten werden über eine Gas-Etagenheizung beheizt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) ist in Gründung. Das hier kalkulierte Wohngeld i.H.v. 2,50 € pro Quadtratmeter Wohnfläche ist eine Schätzung, die auf Erfahrungen von vergleichbaren Wohnungen beruht.

Die 1A-Lage am Paul-Lincke-Ufer ist äußerst begehrt. Sowohl Kreuzberger als auch zahlreiche Besucher verbringen ihre Zeit gern in den zwei stadtbekannten Parks (im Görlitzer Park und Viktoriapark) und am Landwehrkanal. Vom 66 Meter hohen Kreuzberg im Viktoriapark hat der Stadtteil seinen Namen. Der Landwehrkanal bietet schattige Wege zum Spazierengehen, Radfahren und Verweilen. Die Gastroszene in Kreuzberg ist so vielfältig wie seine Einwohner. Märkte, Cafés, Restaurants und Bars bieten die verschiedensten kulinarischen Erlebnisse. Auf den vielen unterschiedlichen Wochenmärkten lässt sich zum Beispiel super der Wocheneinkauf erledigen. Ein Highlight in Kreuzberg ist außerdem die Markthalle Neun, die fußläufig zu erreichen ist. Die U-Bahnstationen Schönleinstraße (U8), Görlitzer Bahnhof (U1, U3) und Kottbusser Tor (U1, U3, U8) befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Wir bieten weitere Wohnungen verschiedener Größen in diesem Gebäude an. Bitte zögern Sie nicht uns anzusprechen. Kontaktieren Sie uns gern via E-Mail: info@berlinmaegleren.de oder rufen Sie uns an: Büro Charlottenburg: 030-609 89 69 30


 
  • Paul-Lincke-Ufer
  • Hauseingang Vorderhaus
  • Hauseingang
  • Hof
  • Hof
  • Landwehrkanal, Paul-Lincke-Ufer
  • Landwehrkanal
  • Grundriss

Berechnen Sie mit unserem Partner der Interhyp AG die optimale Hausfinanzierung für Ihre Immobilie in Deutschland.

Hier können Sie eine Nachricht an den Anbieter senden